Offene Gruppe
Beschäftigungstraining für den Familienhund

Für Absolventen von Kurs 3 bzw. vergleichbarer Kurse

Moderne Hunde sind Familienmitglieder und nur noch selten Arbeitspartner, daher brauchen sie hundegerechte Beschäftigung:
In diesem Aufbaukurs werden neben der klassischen Erziehung Elemente der gängigen Hunde-Hobbyarten wie Agility, Dogdancing und Obedience, aber auch Nasenarbeit vorgestellt und geübt, um den Hund nach seinen Begabungen und Vorlieben zu fördern.
Der Kurs setzt auf Harmonie und gute Verständigung zwischen den Partnern und verlangt weder vom Hund noch vom Menschen sportliche Höchstleistungen. Voraussetzung ist ein guter Grundgehorsam. Da Sie keine Ausrüstung benötigen, können Sie die Lektionen problemlos in den Alltag integrieren – auch Hunde lernen nicht für die Schule...

Viel Spaß!


maximal 6 Hunde pro Gruppe

Start: Schwabing  März 2021 (Donnerstag 10 Uhr)

Start: Bogenhausen  März 2021 (Mittwoch 15 Uhr), zwei Altersgruppen abwechselnd